Bericht: Trainertreffen am 14.12.2018

Frohe Weihnachten und Prosit 2019!

Wir wünschen allen diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainern und ihren Familien wunderschöne und besinnliche Festtage!

Wir bedanken uns auch sehr herzlich bei unseren engagierten Trainerinnen für das Zusammenkommen, in der sonst so hektischen Vorweihnachtszeit. Auch diesmal wurde beherzt diskutiert und getestet was im Training von Nutzen sein könnte!

Themenschwerpunkt: Grob- und Feinmotorik

Viele der motorischen Grundfähigkeiten werden bereits in frühester Kindheit entwickelt und bilden die Grundlage zum Erwerb verschiedenster kultureller und sozialer Kompetenzen. Um richtig und flüssig Schreiben zu können, werden beispielsweise bereits hoch komplexe motorische Abläufe benötigt. 

Es gibt sehr viele spannende Übungen und Spiele die grob- und feinmotorischen Fähigkeiten bei Kindern und auch Erwachsenen zu fördern. Auf Bäume und über Hindernisse klettern, Mikado spielen und Bauklötze möglichst hoch stapeln, sind nur einige der unzähligen Möglichkeiten spielerisch zu trainieren. Balance und Geschicklichkeit sind im Alltag unerlässlich, bereiten jedoch immer mehr Menschen große Schwierigkeiten.

Eine korrekte Stifthaltung wie auch der geschickte Umgang mit Schere und Klebstoff muss oft erst erlernt und geübt werden. In der Phase der Einschulung werden diese Fähigkeiten bereits vorausgesetzt, doch nicht immer will dies so einfach gelingen. Daher braucht es hier kompetente und individuelle Unterstützung, Verständnis und jede Menge Freude um richtig helfen zu können.

Für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und die tolle Bewirtung, möchten wir auch Frau Evelyne Gross, diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin, unseren Dank aussprechen. Wir freuen uns bereits auf das kommende Treffen!

Nächstes Treffen im neuen Jahr

Wir freuen uns schon sehr darauf unsere diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer auch im neuen Jahr wieder zu einem Treffen willkommen heißen zu dürfen! Das erste Treffen des neuen Jahres findet am Donnerstag den 31.01.2019 statt.

Share Button