Bericht: Trainertreffen vom 29.03.2019

Wir wünschen unseren diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/innen einen guten Start in den Frühling und danken für die zahlreiche Teilnahme und die anregenden Diskussionen beim Trainertreffen im März!

Themenschwerpunkt: Fehlerwörter

In den Schulen hat das zweite Halbjahr begonnen und fordert von den Kindern wieder vollsten Einsatz. Um so mehr sind wir gefordert, bestmöglich zu unterstützen. So wurde beherzt über unterschiedlichste Möglichkeiten diskutiert, mit den Wörtern, die einfach nicht wollen – wie sie halt sollen, umzugehen. Besonders legasthen veranlagte Menschen plagen sich oftmals mit Wörtern, die eigentlich “ganz einfach” sind, jedoch am Papier immer wieder in den unterschiedlichsten Variationen auftauchen. Wörter wie und, wieder und auch weigern sich oftmals beharrlich in der “richtigen” Form in das Schulheft zu wandern, während das Klettergerüst problemlos mit allen Buchstaben an der korrekten Stelle im Text thront.

Mit unterschiedlichsten Spielen und Übungen gelingt es, die Aufmerksamkeit zu verbessern und den Betroffenen zu helfen, auch bei scheinbar einfachen Wörtern fokussiert zu bleiben und somit die Schreibrichtigkeit zu verbessern.

Es wurden unterschiedlichste Methoden besprochen, wie gewisse Wörter langfristig und vertiefend erfasst werden können, um die Kinder besser zu unterstützen und wieder mehr Freude im Umgang mit Wörtern zu entwickeln.

Wichtige Faktoren dabei sind vor allem die Freude und Motivation am Lernen sowie das Arbeiten mit allen Sinnen. Worte müssen dreidimensional erfasst, gehört und verinnerlicht werden. Nur wenn eine Beziehung zu dem Wort entstehen kann, kann dieses auch langfristig im Sprachschatz verankert werden.

Wir danken auch ganz herzlich Frau Evelyne Gross, für die Bewirtung und die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Nächstes Treffen

Im September 2019 findet das nächste Trainertreffen der diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer/innen statt und wir würden uns sehr freuen, auch Sie begrüßen zu dürfen!

Share Button

Bericht: Trainertreffen vom 21. April 2017

Ein herzliches Dankeschön an unsere Trainer!

Auch in diesem Monat, war das Treffen ein großer Erfolg. Wir danken für die Gespräche, die Anregungen und den fortwährenden Einsatz für die Menschen.


Legasthenie und Dyskalkulie stellen viele Menschen in Ihrem täglichen Leben vor große Herausforderungen. Seit mehr als 20 Jahren helfen unsere diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainer genau in diesen Fällen mit Verständnis und individueller Unterstützung. Die Erfahrungen aus langjährigen Training, der Austausch der Trainer untereinander und die kontinuierliche Forschung zu diesen Phänomenen, wird auch in Zukunft unser größtes Anliegen sein.


Frau Evelyne Gross, diplomierte Legasthenie- & Dyskalkulietrainerin, stellte auch dieses Mal Räumlichkeiten und Bewirtung bereit. Wir danken Ihr für Ihre Zeit und Bemühung!

Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen!

Share Button

Legasthenieinformationen und Vortrag auf Isländisch

Wir haben von Frau Mag. Eleonore Gudmundsson die Legastheniekurzinformation in das Isländische übersetzt bekommen. Herzlichen Dank für diese tolle Leistung.
Legastheniekurzinformation

 

3

Share Button

NÖ Groß Enzersdorf – “Spiele für alle Sinne” – 21.11.2009

spieltag

Weitere Informationen unter 0699/10518207 Frau Gerlinde Haslinger

Share Button

Schauspiel-Star Brigitte Karner im Interview

Roberts Karriere als Schüler hätte eigentlich ganz anders ausfallen sollen. Schließlich hatte sich der Taferlklassler genauso die Schule gefreut wie alle anderen Kinder. Und er hatte genau so eifrig wie seine Kollegen bemüht, alles richtig machen und gelobt zu werden. Aber es klappte nicht. Schon die ersten Antworten, die Robert dem Lehrer gab, erntete Bub Kritik: »Sprich nicht so schnell. Red nicht so schlampig. ……

So beginnt das spannente Interview mit Frau Brigitte Karner in der Herbstausgabe der Zeitschrift HappyKids.
Hier können Sie das ganze Magazin mit dem Artikel als PDF Datei herunterladen. (1,5 MB)

Brigitte Karner in Happykids

Zeitung als PDF
Link zur persönlichen Homepage von Brigitte Karner.

Share Button

Kostenlose Legasthenietests finden an folgenden Schulen statt:

1080 Wien VS Lange Gasse 36 Frau Direktor Karoline Berka
1020 Wien KMS Feuerbachstraße 1 Frau Schreder
1020 Wien Kleine Sperlgasse 2A Hauptschule Frau Laure

Share Button

Gilbert Prilasnig wünscht einen erfolgreichen Schulstart!

Gilbert Prilasnig wünscht einen erfolgreichen Schulstart!
“Ich trainiere – du trainierst – so werden wir am Ball bleiben”

Wir bedanken uns im Namen aller legasthenen Kinder !

Share Button