Praktische Ideen für den Unterricht von legasthenen Schülern

Katalog erstellt von der British Dyslexia Association, übersetzt ins Deutsche und erweitert vom Kärntner Landesverband Legasthenie

  • Die Förderung sollte einzeln oder in kleinen Gruppen stattfinden
  • Der Unterricht sollte nur in kurzen Sequenzen stattfinden (ca. 25 Minuten).
  • Stellen Sie fest, wie das Kind am besten lernt und passen Sie ihre Methoden an.
  • Unterrichten Sie Lesen/Buchstabieren/Lautieren zugleich an Hand eines strukturierten phonetischen Programmes.
  • Planen Sie ihre Arbeit sorgfältig, um sicher zu gehen, dass diese die richtige Schwierigkeitsstufe für den Schüler hat.
  • Die Arbeit sollte gelegentlich Elemente von Entdecken und offenem Ende haben, um die Motivation und das Interesse der legasthenen Schüler anzuregen.
  • Belohnungen sind wichtig und sollten häufig vorkommen, aber nur, wenn das Kind sie verdient hat.
  • Die Umgebung und der Arbeitsplatz sollte ruhig und angenehm sein, nicht verwirrend.
  • Das Abschreiben von der Tafel ist oft ein Problem – vermeiden Sie es. Der Schüler sollte in der Nähe und geradeaus zur Tafel sitzen. Benützen Sie farbige Kreide.
  • Der Inhalt des Lernstoffes ist maßgeblich.
  • Die Benotung sollte, wenn möglich, mit dem Schüler zusammen durchgeführt werden; dabei sollte der Lehrer auf der gleichen Seite des Tisches sitzen wie der Schüler.
  • Streichen Sie nicht zu viele Fehler an. Seien Sie genau bei leicht handzuhabenden Leistungszielen.
  • Computer, Radiorecorder, technische Hilfsmittel sollten verwendet werden, um den Prozess der mechanischen Antworten zu erlernen/zu begreifen.
  • Verstehen Sie die Sprunghaftigkeit der Schüler hinsichtlich der Aufmerksamkeit und des Auftretens.
  • Jegliche Bemühungen sollten gemacht werden, um das Vertrauen der Schüler aufzubauen, durch die Entwicklung ihrer höherliegenden Fähigkeiten in Musik, Sport, Design, Technik, Wissenschaft oder Schauspielerei.
  • Interessieren Sie die Eltern für die Sache, involvieren Sie und arbeiten Sie eng mit ihnen zusammen. Sie brauchen ihre Unterstützung.
  • Zeigen Sie Geduld, Verständnis, Mut und Freundschaft zu jeder Zeit, speziell wenn sie legasthene Schüler unterrichten.
  • Zeigen Sie den Schülern ihr Interesse an ihren Problemen.
  • Setzen Sie Maßstäbe für den Schüler in konkreten Abschnitten. Ein fehlerfreies Lernen wird für ihn unwahrscheinlich sein. Es ist leichter für den Schüler, jedes Mal nur an einem Teil zu arbeiten.
  • Wenn möglich, geben Sie ihm persönlich Aufmerksamkeit und ermutigen Sie den Schüler zu fragen, wenn er nicht mehr weiter kann.
  • Überprüfen Sie, ob der Schüler die gestellte Aufgabe versteht.
  • Vermitteln Sie all ihr Wissen immer wieder.
  • Geben Sie mehr Übungen als normal.
  • Der Schüler braucht Ihre Hilfe für zusammenhängende Gedanken, um Erfahrungen zu sammeln.
  • Geben Sie ihm Zeit, um seine Gedanken zu ordnen und seine Arbeit zu beenden. Er braucht genügend Zeit für verschiedene Aktivitäten, Zeitdruck kann sehr schädlich sein.
  • Wenn notwendig, lesen Sie dem Schüler etwas vor. Überzeugen Sie sich, dass das Material der Stufe entspricht auf der er sich im Moment befindet.
  • Wo immer es möglich ist, beurteilen Sie Arbeiten inhaltlich und nicht an den gemachten Fehlern.
  • Wenn möglich, überprüfen Sie mündlich, verwenden Sie einen Recorder, oder erlauben Sie ihm, Antworten zu diktieren.
  • Denken Sie daran, dass er mehr Zeit für Hausaufgaben benötigt als die anderen Schüler
  • Hat er die Aufgabe richtig abgeschrieben?
  • Erteilen Sie positive Kommentare zur Arbeit – er erhält nur wenige!
  • Er braucht viel Hilfe, um seine Selbstachtung aufzurichten. Lautes Vorlesen vor dem Klassenforum soll vermieden werden.
  • Wenn es möglich ist, beurteilen Sie den Schüler an den eigenen Fortschritten und nicht im Vergleich mit den anderen Mitschülern.
  • Erlauben Sie dem Schüler, alle Methoden und Hilfswerkzeuge zu verwenden, die er bedienen kann, wie Recorder, Taschenrechner, Computer… Er braucht Hilfe, um zu lernen, kurze Notizen aufzuzeichnen, wenn er nicht den ganzen Kontext erfasst.
Share Button